Google AdWords Werbung

Suchmaschinenmarketing München – Agentur für Google Werbung – SEM

Die einschlägigen Suchmaschinen sind Dreh- und Angelpunkt im Internet – und allen voran Google, mit einem aktuellen Marktanteil (2016) von mehr als 94 Prozent dominiert der Anbieter den Markt. So ist es nur logisch, sich mit der Arbeitsweise der Suchmaschine auseinanderzusetzen: Nur das Online-Angebot, das auch gefunden wird, kann letztendlich Erfolg bringen.

Suchmaschinenmarketing (SEM) – zwei wesentliche Komponenten

Intelligente Analyse-Tools eröffnen die Möglichkeit, das Nutzerverhalten detailliert auszuwerten: Werden Webseiten bei Suchanfragen nicht auf der ersten Seite der Ergebnisliste einer Suchmaschine platziert, sinken die Chancen eines Aufrufs rapide. Maximal zwei Seiten werden von Nutzern in der Regel zur Recherche genutzt, was ein optimales Ranking umso wichtiger macht. Ein erster Punkt im Suchmaschinenmarketing muss sich also damit befassen, dass der Webauftritt von Google erkannt, als relevant eingestuft und möglichst weit oben in der Ergebnisliste platziert wird. Eine Komponente im Bereich SEM muss sich zwangsläufig mit der Suchmaschinenoptimierung (SEO) befassen.

Suchmaschinenoptimierung (SEO) – das Geheimnis um die Algorithmen

Die genauen Algorithmen von Google & Co. gehören zu den bestgehüteten Geheimnissen der Unternehmen, werden regelmäßig geändert – und bilden doch die Grundlage für eine effektive Suchmaschinenoptimierung (SEO). Das mag zunächst widersprüchlich klingen, aber genau in diesem Punkt liegt der Erfolg für unsere Tätigkeit begründet: Wir können aus den Ergebnissen unserer SEO Analysen die wichtigen Rückschlüsse ziehen, die wir für die optimale Platzierung Ihrer Webseite benötigen. Einerseits spielen dabei Aufbau und Struktur der Webseite selbst wichtige Rollen, andererseits der Content, der für den Nutzer relevant sein und prägnant präsentiert werden sollte. Unter dem Strich kommt es also darauf an, dass die Suchmaschine bei ihrer Recherche zuverlässig auf die Antwort zu der Frage stößt, die der Nutzer bei seiner Suche eingegeben hat.

Homepage als zentraler Punkt – modern, interessant und barrierefrei

Ein wesentlicher Bereich im Suchmaschinenmarketing umfasst also die Gestaltung Ihrer Webseite, um sie zum einen auf die Suchmaschinenkriterien zuzuschneiden und zum anderen für Ihre Nutzer interessant zu machen: Verfügt die Webseite über eine tiefverzweigte und komplizierte Struktur, wird es nicht nur für den Besucher schwer, die relevanten Informationen zu finden – ebenso unwahrscheinlich ist es, dass die Suchmaschine die Relevanz einschätzen kann. Wir präferieren also schlanke Strukturen, die sich intuitiv erschließen. Darüber hinaus spielt natürlich der Content inklusive der entscheidenden Keywords eine wichtige Rolle: Werden die Fragen, die den Nutzer umtreiben, hier so beantwortet, dass er auf der Homepage verbleibt und in Ihnen den kompetenten Ansprechpartner sieht? Viel hilft nicht immer viel – es geht also nicht nur darum, eine Fülle an Informationen zu liefern, sondern diese auch so aufzubereiten, dass sie den Besucher fesseln und auf der Seite halten.

Suchmaschinenwerbung (SEA) – Besucherstrom geschickt lenken

Ist die Webseite an sich darauf vorbereitet, den Besuchern einen echten Mehrwert zu bieten und von den Suchmaschinen auch so eingeschätzt zu werden, muss der nächste Schritt heißen: Wie lenke ich die Besucher direkt auf meine Seite? Hier eröffnet uns Google AdWords alle Möglichkeiten, die wir benötigen: Mit gezielten Kampagnen bedienen wir Ihre Zielgruppe und leiten die Keywords, die einerseits Ihr Geschäftsfeld widerspiegeln und zu denen wir andererseits von Google AdWords die benötigten Statistiken nutzen können, ab. Dort wird nämlich registriert, wie häufig die einzelnen Schlagwörter oder Kombinationen aufgerufen werden – danach richtet sich der Preis für die Kampagnen. Allerdings fallen nur Kosten an, wenn die Anzeigen wirklich angeklickt werden – ein weiterer großer Vorteil im Vergleich zu TV- oder Print-Werbung.

Google AdWords Kampagnen – flexibel auf den Bedarf zuschneiden

Für uns als Spezialisten eröffnet Google AdWords aber auch die Möglichkeit, die Ergebnisse zu analysieren und daraus wiederum Rückschlüsse dazu, ob wir nachjustieren müssen, zu ziehen. Selbstverständlich beachten wir bei unserer Suchmaschinenwerbung auch die Aktivitäten Ihrer Mitbewerber, um die entscheidenden Unterschiede Ihres Angebots herausarbeiten und in den Fokus stellen zu können. So lassen sich beispielsweise bestimmte Themen gezielt ansprechen, um einzelne Geschäftsbereiche zu pushen – oder auch herunterzufahren, sollte das in Ihrem Interesse sein. Da wir die Google AdWords Kampagnen jederzeit starten, verändern oder stoppen können, steht uns hier ein sehr flexibles Instrument zur Verfügung, das wir ganz speziell auf Ihren Bedarf zuschneiden können.

Suchmaschinenmarketing als fortlaufender Prozess

Mit der steigenden Besucherzahl haben Sie nicht nur die Chance, Ihren Umsatz unter dem Strich deutlich zu steigern, wir beeinflussen wiederum das Ranking in der Suchmaschine positiv: Je stärker Ihre Homepage nachgefragt wird, desto relevanter ist sie für die Suchmaschine. Es entsteht also ein Kreislauf, den wir immer wieder neu antreiben müssen. Dazu ist eine enge Zusammenarbeit notwendig, um die Ergebnisse analysieren und mit Ihren Zielen abstimmen zu können. Wir gleichen das Suchmaschinenmarketing mit den für Ihr Unternehmen aktuellen Themen ab, justieren nach und steuern so ganz bewusst die Aktivitäten auf Ihrer Webseite. Selbstverständlich behalten wir dabei die Entwicklungen bei den Suchmaschinen im Blick, nutzen neueste Technologien und Werkzeuge – darauf können Sie sich in jeder Hinsicht verlassen.